einszweidreivier

bald.

Bald ist Weihnachten, ich erwähnte es bereits. Weihnachten. Ich werde bei meiner Schwester und ihrem Freund sein. Da, in München. Da unten. Endlich wieder Weihnachten mit meiner Schwester, aber plötzlich ist es ungewohnt. Es fühlt sich komisch an. Ich glaube, ich möchte zu Hause bleiben. Warum ist mir das plötzlich so wichtig? Ich weiß es nicht mehr. Auch wenn ich meine Schwester sehen möchte, Weihnachten un München...? Haha, kann mir doch egal sein.

Du fehlst mir, Darling.
29.11.09 12:30
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(30.11.09 20:47)
Oh Babe. Ich hätte dich Weihnachten so gern hier.
Aber ich hoffe bei deiner Schwester wirds schön. :3 Wann tauschen wir dann Geschenke aus? Davor oder danach? HEUTE WAR SO SCHÖN! Ich liebe dich.

Kiwi was here.


Sabine / Website (1.12.09 16:34)
Dein Freund fehlt dir?
Ach man. Vermissen ist so ne hässliche Sache.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de